Wir planen, beraten, führen aus. Seit über 40 Jahren.

Varianten

Bei den Schwimmbecken ist alles möglich! Dabei reicht die Größe vom kleinen Tauchbecken bis zum Olympiamaß. Es gibt weiter Becken mit verschiedenen Überlaufrinnen, Skimmerbecken mit Oberflächenabsauger und High-Level-Becken, also Skimmerbecken mit erhöhtem Wasserstand, Standardtiefe oder Flachwasserbereich oder Sprungtiefe.

Als Material für Schwimmbecken werden Edelstahl, PVC, Polyester, andere Kunststoffe sowie Fliesen und natürlich Schwimmbadfolien verwendet. Schwimmbecken werden entweder als Fertigpool oder Elementebecken direkt vom Hersteller geliefert oder als Beton- oder Folienbecken vor Ort hergestellt.

sopra-POOL Edelstahl

Zeitlose Eleganz, strahlender Glanz: Edelstahl-Pools von sopra beeindrucken mit ihrer außergewöhnlich edlen, modernen Optik und zurückhaltenden Schlichtheit. Ein Swimmingpool aus Edelstahl ist zudem beständig gegenüber Frost, Hitze, UV-Strahlung und chemisch angreifenden Stoffen.
Aufgrund der hohen Wertbeständigkeit und Lebensdauer des Materials rechnet sich die Investition in einen Edelstahlpool bereits nach wenigen Jahren.
Vorzugsweise werden sopra-Edelstahlbecken als Innen- oder Außenbecken im hochwertigen Privatbereich mit Skimmer oder Überlaufrinne oder aber in öffentlichen Anlagen wie Hotels oder speziell als Therapiebäder eingebaut. Auch als Tauch- Kneipp-, und Entmüdungs-Becken werden sie gerne eingesetzt.

sopra-POOL Karat-PVC

Die vorgefertigten Becken können in Individual-, Frei- oder Standardformen geliefert werden. Auf Wunsch sind die Becken auch in freitragender oder aufgeständerter Bauweise gefertigt. Die Möglichkeiten sind (fast) endlos! Für Thermal-, Sole- und Warmsprudelbecken sind PVC-Becken bestens geeignet. Die Oberflächenwasserreinigung kann sowohl per Skimmer als auch per Überlaufrinne erfolgen.

Riviera­Pool

Die Einstück-Schwimmbecken vom führenden deutschen Hersteller werden aufwändig aus Epoxy-Acrylat in 7 Schichten hergestellt, haben einen Keramik-Kern, Stahleinlagen und eine pflegeleichte, porenlose und glatte Oberfläche. Jedes Becken ist ein Unikat in Form, Größe, Farbe, Ausstattung, wird individuell im Werk hergestellt. Dabei sind nicht nur viele Treppenarten, Rollabdeckungen, Unterwasserscheinwerfer, Gegenstromanlagen sondern auch Flachwasserbereiche, Überlaufrinnen und viel mehr möglich.

Folien­becken

Als Folienbecken werden alle Beckenarten bezeichnet, die mit einer PVC-Folie versehen worden sind. Die Folie kann für verschiedenste Materialarten und Formen verwendet werden: So zum Beispiel in Betonbecken oder Becken die aus Styroporsteinen gebaut sind. Folienbecken sind für Skimmer- und für Überlaufbecken geeignet und kommen bei öffentlichen sowie bei privaten Pools zum Einsatz.